Schulsozialarbeit an der Ganztagsrealschule Odenthal

Gero KronerMein Name ist Gero Kroner, seit Ende März 2021 bin ich als Schulsozialarbeiter an der offenen Ganztagsrealschule Odenthal im Einsatz. Ich freue mich Euch kennenzulernen und möchte mich und Schulsozialarbeit vorstellen.

Schulsozialarbeit begleitet Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg durch die Schule und fördert sie in ihrer gesamten Entwicklung. Wenn Ärger, Sorgen und Probleme zu viel werden, kann die Schulsozialarbeit Schüler*innen, Eltern, Erziehungsberechtigte und Lehrkräfte unterstützen.

Schulsozialarbeit...

  • basiert auf Freiwilligkeit und Vertraulichkeit,
  • bietet Beratung und Hilfe,
  • hilft Benachteiligung abzubauen und stärkt emotionale und soziale Fähigkeiten,
  • ist eine Brücke zwischen Schüler*innen, Eltern, Erziehungsberechtigten, Lehrer*innen, Schule und bei Bedarf auch zwischen anderen Institutionen,
  • berät Eltern, Erziehungsberechtigte und Lehrer*innen in Erziehungsfragen und setzt sich für das Kindeswohl ein,
  • bietet Unterstützung für einzelne Schüler*innen,
  • unterstützt die Klassen auf dem Weg zu einer funktionierenden Klassengemeinschaft
  • hilft bei der Antragstellung auf Leistungen gemäß dem Bildungs- und Teilhabepaket,
  • arbeitet mit außerschulischen Institutionen und Gremien zusammen.

Für wen ist Schulsozialarbeit da?

 

Schulsozialarbeit...

  • begleitet und unterstützt Schüler*innen
  • berät Eltern und Erziehungsberechtigte
  • kooperiert mit Lehrkräften und der Schulleitung

Da der erste Schritt oftmals der schwerste ist, kann man gerne zu Gesprächen jemanden zur Unterstützung mitbringen.

Sprecht mich einfach an, oder kommt zu mir in den Beratungsraum 201.