5. Vorlesetag am 17. November

billionphotos 913715Am Freitag, 17. November findet vormittags der nun schon „traditionelle“ Vorlesetag an der Ganztagsrealschule Odenthal statt. Wie jedes Jahr können sich die Schülerinnen und Schüler für ein ausgesuchtes Werk entscheiden, welches die Jugendlichen dann in geeigneter Atmosphäre vorgelesen bekommen. So kommen sie in den „Genuss“ einmal etwas persönliches vorgetragen zu bekommen abseits vom Hörbuch.

Darüber hinaus freut sich die Ganztagsrealschule die Autorin Antonia Quirl („Illustrierte Illusionen“, „Kurze Rede tiefer Sinn“) begrüßen zu können. Frau Quirl war selbst Schülerin am Schulzentrum Odenthal und hat mittlerweile sechs Werke veröffentlicht. Sie wird an diesem Tag aus Ihren Büchern vorlesen und für Fragen und Antworten der Schülerinnen und Schüler ein offenes Ohr haben.

Der bekannte Hörbuchautor Erhard Schmied (radioTATORT) wird am Vorlesetag ein Workshop zum Thema „Ein Hörspiel selber herstellen“ anbieten. Das Ergebnis des Workshops wird später veröffentlicht werden.

In der Vorbereitung haben die Klassen 6 Leselisten erstellt, die sie Ihren Mitschülern vorstellen werden.

Das alles ist möglich, weil dieser Vorlesetag vom Förderverein der Schule sowie der Volksbank Berg eG finanziell unterstützt wird.

Kategorie: